Kurzbeschreibung

Als Systemhaus oder IT-Dienstleister sind Sie der zentrale Ansprechpartner Ihrer Kunden in Sachen IT und TK.

Da gilt: im direkten und indirekten Verkauf Projekte holen, Aufträge zügig abwickeln, Mitarbeiter sinnvoll einsetzen, Verträge effizient verwalten und Kundenfragen schnell beantworten.

Die Step Ahead CRM- & ERP-Komplettlösung für Systemhäuser & IT-Dienstleister bildet das alles in einem System ab. Lassen Sie sich von der Auftragsverwaltung bis hin zum Projektmanagement und der Vertragsfaktura unterstützen.

 

Ihre Vorteile der Step Ahead Branchenlösung für IT- und TK-Systemhäuser:

  • Haben Sie alle Infos zum Kunden, den installierten Systemen und Produkten, geleisteten Tätigkeiten und Verträgen im Überblick
  • Machen Sie Ihren direkten und indirekten Vertrieb bzgl. Kosten und Forecasting transparent
  • Pflegen Sie Versionsstände und Erweiterungen von Systemen für beste Kundenbetreuung
  • Steuern Sie Ihre Projekte wirtschaftlich und planen Sie Ihre Mitarbeiter schnell und effizient ein
  • Passen Sie das Auftrags- & Vertragswesen an Ihre Prozesse an, z.B. für Miete, Verkauf, Wartung, Leasing
  • Sichern Sie Ihre Umsätze durch zeitnahe Faktura der geleisteten Tätigkeiten und zuverlässige Vertragsfaktura
  • Arbeiten Sie effizient dank Anbindung von Konfigurationstools, z.B. Visual Project
  • Greifen Sie über die Anbindung des Recherchetools „cop agent“ sehr leicht auf Artikeldaten, Preise und Verfügbarkeit von zahlreichen Anbietern zu

 

Schnittstellenbeschreibung

cop & Steps Business Solution - Für jedes Anwendungsszenario die passende Lösung:

Produkte und Sortimente importieren

Von Distributoren und Herstellern bereitgestellte Sortimente und Produktinformationen werden unter Berücksichtigung eines konfigurierbaren Regelwerkes automatisch in den Steps Business Solution Produktkatalog übernommen. Optional werden unter Berücksichtigung eines konfigurierbaren Regelwerkes auch Daten im Artikelstamm aktualisiert.

Merklisten übernehmen
Im cop agent angelegte Merklisten werden per Mausklick in Steps Business Solution Angebotspositionen und Auftragspositionen übernommen. Optional werden aus in den Merklisten verwendeten Produkten automatisch Artikel angelegt.

Bestellungen bequem abwickeln
Der Beschaffungsprozess beim Lieferanten wird zentral aus dem ERP gesteuert. Bestellungen, Bestellbestätigungen, Lieferterminüberwachung und Lieferavis (inkl. Übernahme der Seriennummern) werden durch die Integration der cop-Schnittstelle in die Steps Business Solution bequem abgewickelt.

Kontaktdaten

Robert Quotschalla
Tel.: +49 (89) 89 40 60 -509
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.stepahead.de


Mehr zur Branchenlösung:

www.softwarehersteller-erp.de

 

Downloads:

Step Ahead Inegration (.pdf)

Step Ahead Branchenlösung (.pdf)

 

 

Screenshots:


Funktionsumfang IT-Branchenlösung

 

Sales Cockpit

 

Web-Tätigkeitserfassung

 

Suche