Schnittstellenbeschreibung SAGE Office Line (Version 2015, OL 2016 in Vorbereitung)

Das Zusatzmodul „NOX externes Bestellsystem“ ist updatesicher als AddIn umgesetzt und findet sich nach der Installation im Regiezentrum der SAGE Office Line. Durch die Installationsroutine werden verschiedene Komponenten in die OL integriert. Dabei wird ein neuer Menüpunkt „NOX-ExternesBestellsystem“ geschaffen und im Regiezentrum der OL angezeigt. Der Hauptnutzen der Softwarekomponente ist es, eine möglichst benutzerfreundliche Verbindung vom cop.agent zur OL zu schaffen. Dabei ist es möglich, im Rahmen der Erstellung von Belegen aus der OL Warenwirtschaft (WAWI) komfortabel auf den Lieferanten- und Artikelstamm aus dem cop.agent zugreifen zu können. Ein benötigter Artikel wird in beiden Systemen gesucht, dabei haben die Artikel der WAWI den Vorrang, wenn ein Lagerbestand vorhanden ist und der Artikel die gleiche ID (Benutzerfeld im Artikelstamm MapID) des Fremdsystems besitzt. Zum Artikel werden die möglichen Lieferanten und diverse Details zu den Lieferkonditionen angezeigt. Die Konfiguration und Einstellungen werden über einen erweiterten Menüpunkt im Regiezentrum vorgenommen.

Artikelparameter Konfigurieren:

  • Stammdatenanlage für die Artikelübernahme der cop-Artikel
  • Dezentrale Auftragserfassung
  • Kalkulation von VK-Zuschlägen

Artikel-Ermittlung und Übernahme in einen Beleg:

  • In der Belegerstellung Volltext-Suche (Artikelbezeichnung, EAN, Herstellerartikelnummer, Lieferantenartikelnummer, MapID) im cop.agent und parallel im Eigenbestand
  • Detailinformationen des Artikels zum Lieferantenstatus mit Realtime-Daten (Preis und Bestand)
  • Auswahlmöglichkeit der verschiedenen Artikelbeschreibungen bei der Artikelanlage
  • Übernahme von cop-Artikeln in die OL mit VK-Preisen gemäß Kalkulationsvorgabe
  • „cop.agent“- Button mit direktem Wechsel zum cop.agent-Frontend
  • Erzeugung und Übertragung von Merklisten mit den Beleg-Artikeln an den cop.agent für die Bestelloptimierung und Bestellübermittlung dort

Bestellungen aus dem cop.agent (Rückmeldung Bestellungen):

  • Bestellermittlung aus dem cop.agent mit Übernahme der Beleg-Art in das Bestellwesen der OL
  • Automatische Anlage neuer, unbekannter Artikel in der OL

Ein Update auf OL 2016 ist in Vorbereitung!

Preis für die Schnittstelle

2.500,00€ netto zzgl. MwSt. und Wartung

Kontaktdaten

Nordanex System Verbund
GmbH & Co. KG

Andreas Kirchner
Tel.: +49 04 71 / 48 38 39 – 21
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bilder



 

Suche