Der cop agent gemeinsam mit STEPS.IT auf Deutschland-Tour - neue Funktionen im Gepäck

Die professionelle Beschaffungslösung für die IT-Branche auf ihrer ersten Etappe (durch Deutschland)

Als Technologiepartner der Step Ahead AG, dem CRM- & ERP‐Softwarehersteller für die IT‐Branche, lädt die cop software + services GmbH & Co. KG Interessenten zur gemeinsamen Roadshow mit Live‐Demonstrationen ein.

Vaihingen, 2. März 2015. Die cop software + services GmbH & Co. KG, Vaihingen und die Step Ahead AG aus Germering gehen gemeinsam auf Roadshow. Gleich nach der CeBIT 2015, am 24. März 2015 startet die erste Etappe der deutschlandweiten Tour in Stuttgart. Danach folgen die Städte Mörfelden‐Walldorf bei Frankfurt am 25.03. und Düsseldorf am 26.03.

Zentrale Bestandteile der Veranstaltungen sind neue Funktionalitäten rund um den cop agent - wie z.B. eine Optimierung von Bedarfslisten hinsichtlich der Gesamtkosten – und die Anbindung der Beschaffungslösung an die CRM- & ERP-Komplettlösung. So beinhaltet die Agenda eine Mischung aus Live‐Präsentationen, Praxisbeispielen sowie Kurz‐Workshops rund um „STEPS.IT“ und „cop agent“.

Vom 24. bis 26. März 2015 können sich Partner und Interessenten vor Ort von den Mehrwerten überzeugen. Die Events finden von 10 bis 16 Uhr teilweise bei Kunden statt, die die CRM- & ERP-Komplettlösung im Einsatz haben. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Starten Sie Ihre IT‐Offensive und melden Sie sich gleich an! Informationen zur Agenda und eine Anmeldemöglichkeit finden Interessenten unter www.softwarehersteller-erp.de/stepsit-roadshow.html oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Oliver Gorges: „Ich freue mich auf das persönliche Gespräch und den Austausch mit den Besuchern unserer Veranstaltungen. Die aktuelle Entwicklung zeigt, dass wir mit der Integration von cop Daten und –funktionalitäten in ERP-Systeme am Puls der Zeit sind. So bieten wir Systemhäusern die Möglichkeit, durch den Einsatz von cop Ihre Prozesse nachhaltig zu optimieren. Damit generieren Sie neue Aufträge und steigern den Umsatz und Ertrag. Unsere Message an die interessierten Systemhäuser und Fachhändler lautet daher: Der Handel lebt. Abläufe verbessern, Zeit & Geld sparen!“

cop Vertriebsleiter Oliver Gorges ist bei allen Stationen der Roadshow vor Ort. Er steht Interessenten auch gerne vorab mit Informationen rund um die Veranstaltung unter der Telefonnummer 07042 / 81 434 0 zur Verfügung.

Die Nutzung von cop agent und cop media in Verbindung mit ERP-Systemen wird weiterhin fokussiert voran getrieben. So zeigt die Step Ahead AG, wie Unternehmen mit der ERP‐Komplettlösung STEPS.IT in allen Phasen ihrer Arbeit unterstützt werden.

 

Dazu Robert Quotschalla, Leiter Direktgeschäft Deutschland: „Anhand praktischer Beispiele wird dargestellt, wie Geschäftsprozesse automatisiert und Unternehmensressourcen effizient genutzt werden. Die Anbindung der modernen Beschaffungssoftware ‚cop agent’ optimiert zudem einkaufsrelevante Abläufe. Gäste der Roadshow erfahren so, wie Prozesse und Kosten deutlich reduziert und gleichzeitig einfacher und effizienter organisiert werden.“

Für weitere Informationen zur Veranstaltung steht Robert Quotschalla, Leiter Direktgeschäft Deutschland, telefonisch unter der Nummer 089-894060-500 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zur Verfügung.

 

 

Über die Step Ahead AG
Die Step Ahead AG ist ein hoch spezialisierter Softwarehersteller für Enterprise Ressource Planning (ERP) und Customer Relationship Management (CRM). Das 1999 gegründete Unternehmen mit Sitz in Germering bei München entwickelt Bran-chensoftware für mittelständische Firmen aus den Bereichen IT, Handel, eCommerce und Service/Dienstleistung. Mehr als 10.000 Anwender im deutschsprachigen Europa verwenden bereits die Microsoft-basierten Lösungen. Die Step Ahead AG ist Mitglied der Initiative „Software made in Germany“ im Bundesverband IT-Mittelstand und wurde für ihre Produkte in Anwender-Zufriedenheitsstudien mehrfach ausgezeichnet. Im Jahr 2013 konnte sich das Unternehmen in einer Studie des „Great Place to Work Institute“ in den Top Ten der besten mittelständischen IT-Arbeitgeber Deutschlands platzieren.

 

Über die cop software + services GmbH & Co. KG
cop ist ein Dienstleistungsunternehmen, das e-Business-Prozesse für Fachhandels-partner praxisnah und sehr erfolgreich umsetzt. Neben der intelligenten Beschaffungslösung „cop agent“ bietet das Unternehmen mit „cop exchange“ die Optimierung von Geschäftsprozessen über einen direkten Datenaustausch aus dem Warenwirtschaftssystem mit vielen Lieferanten an. Die beiden Gründer, Hermann Mertens und Arnd Villwock, verfügen über umfangreiche, fundierte Erfahrung in der IT-Branche. Bei führenden Systemhäusern sowie in der Distribution waren sie in den Bereichen Einkauf, e-business und Vertrieb tätig.

 

Pressekontakt
cop software & services GmbH & Co. KG Telefon +49 7042 81 43 4 0
Arnd Villwock Fax +49 7042 81 43 4 29
Geschäftsführer eMail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Stuttgarter Straße 24

71665  Vaihingen Internet www.cop-software.de
Pressekontakt
Step Ahead AG Telefon +49 89 89 40 60 0
Regine Heue Fax +49 89 89 40 60 10
Leiterin PR eMail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Burgweg 6
82110 Germering Internet www.stepahead
 

Suche