cop software und Step Ahead auf der Channel Trends+Visions 2013 in Bochum

Nahtlos verzahnte ERP-Komplettlösung  für IT-Systemhäuser

cop software und Step Ahead zeigen auf der Channel Trends+Visions 2013 am Stand 14 eine Komplettlösung aus cop agent und dem ERP-System  Steps Business Solution – ganz im Sinne einer optimale Beschaffung und Prozess-Steuerung für IT-Systemhäuser.

Germering/Vaihingen, 20.3.2013 – Preisrecherchen, effiziente Kostenstrukturen und eine zunehmende Vernetzung spielen im Einkauf eine entscheidende Rolle. Auf der Channel Trends+Visions 2013 am 19.4.2013 zeigt die cop software + services GmbH & Co. KG aus Vaihingen gemeinsam mit der Step Ahead AG aus Germering die Integration von cop agent in die ERP- & CRM-Lösung Steps Business Solution. Durch diese Möglichkeit, den kompletten Bestellweg elektronisch abzubilden und alle Services auch in der Steps Business Solution zu integrieren, ergeben sich große Einsparpotentiale für IT-Systemhäuser.

So erlaubt der in Steps Business Solution integrierte cop agent Systemhäusern und Fachhändlern eine effiziente Marktrecherche. Hierbei kann das System die Verfügbarkeit von Artikeln bei über 150 Lieferanten im IT-, TK- und Büroartikel-Sektors in wenigen Sekunden vergleichen und direkt zum individuellen Einkaufspreis bestellen. Die Vorteile der Integration liegen auf der Hand: Artikelinformationen erhält man über die Schnittstelle, Angebote sind damit schnell und präzise erstellt und Preise per Knopfdruck verfügbar. Bei Auftrag vom Kunden wählt man den günstigsten und vor allem lieferfähigen Lieferanten aus und erhöht damit auch noch die Marge.

Die Branchen-Komplettlösung Steps Business Solution unterstützt wiederum IT-Systemhäuser und IT-Dienstleister von der Auftragsverwaltung über Lagerlogistik bis hin zu Projektmanagement und Vertragsfaktura. So gewinnen Kunden erfolgreich Projekte im direkten und indirekten Verkauf, wickeln Aufträge zügig ab, setzen Mitarbeiter sinnvoll ein und denken an jede Vertragsfaktura. Besondere Mehrwerte: per Knopfdruck Informationen aus allen relevanten Unternehmensbereichen, durchgängige Prozesse vom Verkauf über Projektmanagement bis hin zum After Sales. Zusätzlich erleichtern die ausgefeilte Lagerlogistik sowie die einfache Retourenabwicklung den Arbeitsalltag. Abgerundet wird das Komplettpaket durch viele nützliche Zusatzfunktionen, wie z.B. eine Telefonanbindung oder automatisierte Vorlagen und Eskalationen.

 

Über cop software

cop software + services ist führender Anbieter auf dem Markt des Preisvergleichs und der Onlinebestellsysteme für ITK Fachhändler und Systemhäuser. Die Lösung „cop agent“ bietet Händlern eine schnelle Produktübersicht und vergleicht Preis- und Bestandsdaten von über 150 Distributoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neben der intelligenten Beschaffungslösung „cop agent“ bietet das Unternehmen mit „cop exchange“ die Optimierung von Geschäftsprozessen über einen direkten Datenaustausch aus dem Warenwirtschaftssystem mit vielen Lieferanten an.

 

Pressekontakt:
cop software + services GmbH & Co. KG
Arnd Villwock
Stuttgarter Straße 24
71665 Vaihingen an der Enz
Telefon: +49 (0)7042 81434-0
Telefax: +49 (0)7042 81434-29
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.cop-software.de

 

Über die Step Ahead AG

Seit 1999 entwickelt die Step Ahead AG CRM- und ERP-Software für kleine und mittelständische Unternehmen.
Mehr als 150 Kunden setzen „Steps Business Solution für die IT-Branche“ ein und vergeben Bestnoten in aktuellen Anwenderzufriedenheitsstudien - insbesondere die Branchen-Passgenauigkeit, die Abbildung individueller Anforderungen sowie das Branchen-Knowhow der engagierten Mitarbeiter. Mehr unter www.it-branchensoftware.de.

Pressekontakt:
Step Ahead AG
Daniela Huber
Leiterin Marketing & PR
Burgweg 6
82110 Germering
Telefon: +49 (0)8989 4060-0
Telefax: +49 (0)8989 4060-10
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.stepahead.de

 

Suche